German DE
German
Heroes / GHOST Factory Racing Team / Team / Anne Terpstra

Anne Terpstra

Geburtstag: 05.01.1991

Nationalität: niederländisch

Größe: 166 cm

Gewicht: 55 kg

Hobbies: Radfahren, lesen, Musik hören, kochen, Kino, meine eigene Jugendmannschaft trainieren & glücklich sein!

Social: Instagram @MTBAnne

Der. Beste. Sport. Überhaupt.

Hallo, ich heiße Anne! Ich wurde am 5. Januar 1991 in dem kleinen Städtchen Zierikzee im Südwesten der Niederlande geboren. 12 Jahre später fing Anne mit Mountain Biken an. Sie wurde nämlich neidisch auf ihren Bruder, der jede Woche ziemlich viel Spaß auf zwei Rädern hatte. Kurz darauf fuhr sie ihr erstes Rennen, klitschnass, eine Schlammschlacht, und sie hatte nur einen Gedanken: „Der. Beste. Sport. Überhaupt.“

Einige Jahre später zog Anne mit ihrer Familie in die Mitte der Niederlande, wo sie gemeinsam mit ihrem Bruder anfing, nationale Mountain Bike Rennen zu fahren. Es war aber nicht alles nur Fun, Fun, Fun. Anne hatte zwar Spaß, aber sie war noch weit davon entfernt, Rennen zu gewinnen. Während dieser Zeit konnte sie nur davon träumen, Rennen in aller Welt zu fahren...

Doch als der Rennsport immer ernster wurde, wurde auch ihr Traum schon schrittweise wahr. Als Juniorin gewann Anne den Weltcup, obwohl sie mitten in ihren Abschlussprüfungen steckte. Von diesem Zeitpunkt an fuhr sie in allen internationalen Cross Country Mountain Bike Meisterschaften mit und wurde jedes Jahr immer besser.

Parallel zu ihrem Sport, der immer mehr an Bedeutung gewann, wurde auch ihre Schulausbildung und ihr Studium immer wichtiger. Anne ist stolz darauf, ihren Bachelor Abschluss in Medizin geschafft zu haben. Doch die Kombination aus Medizinstudium und Mountain Bike Rennen war für die Zukunft nicht realistisch. So traf Anne 2013 die Entscheidung, Profi zu werden und sich voll und ganz auf Mountain Bike Racing zu konzentrieren.

Diese Entscheidung sollte sie nicht bereuen. 2015 war ihr bisher erfolgreichstes Jahr. Sie gewann zum vierten Mal die Landesmeisterschaft, schaffte es mehrere Male in die Top 20 im Weltcup, wurde Fünfte im Eliminator bei den Weltmeisterschaften und schaffte es Ende des Jahres auf den 9. Platz im UCI Ranking. Anne hat sich ehrgeizige Ziele für die Zukunft gesteckt und sie will herausfinden, wie erfolgreich sie als Mountain Bike Fahrerin wirklich sein kann. Ich bin stolz darauf, im GHOST Factory Racing Team Jersey mein wahres Potential zu entdecken. Eine Mannschaft mit klaren Zielen, Wissen und Ambitionen. 2016 wird unser Jahr, let’s go for it together!“

Folge unserem GHOST FACTORY RACING TEAM um die Welt.

2015

Niederländische Meisterin XCO
5. Platz Weltmeisterschaft XCE

2014

Niederländische Meisterin XCO
Niederländische Meisterin XCE

2013

Niederländische Meisterin XCO
Top 10 XCO & XCE Weltcup

2012

3. Platz Europameisterschaft XCO
3. Platz Europameisterschaft Team

2011

5. Platz Weltmeisterschaft XCO

2009

Weltcup-Gewinnerin
3. Platz Europameisterschaft XCO

„Mein LECTOR X ist meine Geheimwaffe! Wenn der Kurs weniger ruppig ist, oder einfach nur Geschwindigkeit zählt, will ich das schnellste Rad, was ich haben kann. Das LECTOR ist sowieso schon supersteif und schnell, aber zusammen mit der Carbon-Starrgabel ist es einfach unglaublich! Gerade bei Eliminator-Rennen, wo du ein paar Minuten auf Anschlag fährst, kann du damit richtig durchstarten. Kompromisslos aber eben auch konkurrenzlos!“