German DE
German
Heroes / GHOST Racing Riot Enduro Team / Team / Michal Prokop

Michal Prokop

Geburtstag: 01.04.1981

Nationalität: tschechisch

Größe: 180 cm

Gewicht: 82 kg

Hobbies: Autos, Golf, Familie

Website: www.prokoplive.com

Social: www.facebook.com/prokop12

Die tschechische Bike-Legende

Michaels Zweiradkarriere begann 1986 mit BMX Racing, welches ihm Tag für Tag Freude bereitete. Er gewann in dieser Disziplin unzählige Rennen und konnte als Jugendlicher die ganze Welt bereisen.

Michal wurde zweifacher Junioren-Europameister und nahm seit 2003 als Profi BMX-Fahrer an den größten Events in den USA teil. 2004 nahm er an den X-Games in der Disziplin BMX Downhill teil und entdeckte dadurch seine Leidenschaft zum BMX Supercross. Das Starten von über 8 Meter hohen Startrampen und die enormen Sprünge liegen ihm im Blut. 2008 war er dann der einzige tschechische Mann, der an den olympischen Spielen in Beijing teilnahm. Bis 2012 war Michals’ Fokus auf BMX gerichtet, dann erfolgte als logische Konsequenz der Wechsel zum Mountainbike.

Bereits vor zwei Jahren verschob der dreifache 4X-Weltmeister seinen sportlichen Fokus auf die neue und boomende Disziplin Enduro und erzielte dort bereits beachtliche Erfolge. Insbesondere in der vergangenen Saison konnte er zahlreiche Siege bei diversen internationalen Rennserien einfahren, darunter unter anderem auch den Sieg bei der European Enduro Series in Punta Ala. Michal Prokop war in den Vorjahren stets als Einzelkämpfer unterwegs und freut sich über sein neues Team und das neue Umfeld.

www.prokoplive.com

2015

1. Platz EES Punta Ala
1. Platz Specialized-Sram Enduro Series Treuchtlingen
1. Platz Specialized-Sram Enduro Series Schöneck
1. Platz Specialized-Sram Enduro Series Willingen
4. Platz Specialized-Sram Enduro Series Lago di Garda

2014

1. Platz Red Bull Hill Chasers Edinburgh
1. Platz Specialized-Sram Enduro Series Samenberg

„Das PathRiot ist das schnellste Endurobike auf dem ich bis jetzt unterwegs war. Man spürt, wie es kompromisslos für Racing gabst wurde, es ist sehr steif, generiert Vortrieb wie ein Hardtail und hat ein extrem präzises Lenkverhalten. Es verzeiht keine Fehler, aber ich vertraue dem Rad zu 100%. Wettbewerbsmaterial braucht in jeder Sportart mehr Aufmerksamkeit und Pflege, aber dafür bietet es unglaubliche Performance. Einfach genial!“