Händler
Login
German DE
German
Esta página no está disponible en Español
This page is not available in Italiano

Ein grandioser Abschluss

EIN BLICK HINTER DIE KULISSEN DES FACTORY RACING TEAMS. VON IRMO KEIZER.

World Cup Fotograf und Journalist Irmo Keizer reist mit dem GHOST Factory Racing Team um die Welt und hat einen Einblick ins Team wie kaum ein anderer. Über die Rennsaison wird er seine Eindrücke teilen und sie hier erzählen. Viel Spaß dabei.

Was für eine aufregende Saison. Das ganze Jahr über Emotionen im Überfluss, mit vielen Höhen und Tiefen. Anne Terpstra holte in Andorra ihren ersten Weltcup-Sieg und war damit die erste niederländische Rennfahrerin überhaupt, die das geschafft hat. In Lenzerheide und Snowshoe war Anne kurz davor, ihren zweiten Weltcup zu gewinnen, aber nach harten Zweikämpfen mit Jenny Rissveds und Pauline Ferrand-Prevot wurde sie jeweils Zweite. Lisa Pasteiner erreichte mit Platz 4 in Lenzerheide das beste Resultat ihrer Karriere. Sina Frei gewann den U23-Titel in Mont-Sainte-Anne und fuhr drei Mal aufs Weltcup-Podium der Elite. Barbara Benko verteidigte erfolgreich ihren ungarischen Meistertitel. Marika Tovo sitzt mittlerweile wieder im Sattel und macht jeden Tag Fortschritte. GHOST Factory Racing hatte mit sieben Weltcup-Siegen ein außerordentlich erfolgreiches Jahr und gewann damit als bestes Damenteam das Overall Team-Ranking.

Es ist Ausdruck dessen, was das Team erreicht hat. Jede unserer Rennfahrerinnen hat Unglaubliches geleistet. Doch dahinter steckt viel mehr als bloße Ergebnisse. Mountainbiken ist eine Individualsportart, bei der der mentale Faktor eine entscheidende Rolle spielt. Annes Performance in diesem Jahr und ihr großer Eifer unterstreichen, welchen Einfluss die Mentalität haben kann. Als Team profitieren alle von dieser Erkenntnis. Natürlich hat jede Fahrerin ihre Höhen und Tiefen, aber diese vereinte mentale Kraft macht den wahren Wert eines Teams aus. Sie hilft dir in schwierigen Zeiten, wenn du dich im Profisport einsam fühlst. Sie motiviert dich, wieder aufzustehen und erneut loszulegen. Sie bringt dich zum Lachen, wenn dir eigentlich zum Weinen zumute ist.

Die Saison neigt sich jetzt dem Ende zu. Für fast alle Mädels stehen noch ein paar Rennen aus. Aber bald haben sie wieder Zeit zu entspannen, zu Freunden und Familie zurückzukehren und das Leben zu genießen. So großartig der Mountainbikesport und der Geschmack des Sieges auch sein mögen – die Off Season ist von unschätzbarem Wert.

Also: Danke 2019. Es war eine unbeschreibliche Zeit. Manchmal schmerzhaft, manchmal enttäuschend, aber vor allem hat sie uns gezeigt, worauf es wirklich ankommt: Der Wettkampf kann hart und anspruchsvoll sein, aber mit mentaler Kraft kann man schwere Zeiten überwinden und zu unvorstellbarem Erfolg gelangen. Lass deinen Kopf nie hängen und genieß jede Minute auf dem Bike.

Händler

Finde dein GHOST Rad in deiner Nähe

Hier findest du eine Übersicht aller GHOST Händler. Einfach deine Postleitzahl eingeben, Umkreis auswählen und du bekommst vom normalen Händler bis zum Premium Dealer Alle angezeigt. Wenn du einen Händler auswählst, bekommst du zusätzlich noch die Kontaktdaten und weitere Infos angezeigt.

Händlersuche

Bitte zuerst eine Adresse eingeben

suchen
reservieren
testen