German DE
News / GHOST sagt „Bienvenido“ zu Sea Otter Europe

GHOST sagt „Bienvenido“ zu Sea Otter Europe

Amerikas größtes Bikefestival kommt im Juni nach Girona.

Europas Bike Szene aufgepasst: Sea Otter goes Europe und wird mit einem Paukenschlag die Festivallandschaft in Europa wachrütteln. Das amerikanische Megaevent der Bikewelt feiert im Juni im spanischen Girona an der Costa Brava Premiere!

Das Sea Otter Classic Festival gilt als das wichtigste und spektakulärste Bike Festival der Szene. Seit 25 Jahren lockt die Publikumsmesse mit spektakulären Rennen für Profis und Jedermänner, Neuheitenpremieren, Testmöglichkeiten und einer riesigen Expo-Area ins sonnige Kalifornien. Vom 2.-4.Juni wird dieses Event nun auch in Europa neue Maßstäbe setzen. 300 Aussteller zeigen auf 20.000 Quadratmetern Expo-Fläche ihr 2017er Programm und vielleicht gibt‘s schon einen kleinen Vorgeschmack auf 2018!

Wir von GHOST sind der strategische Partner dieses neuen Sea Otter Europe und zugleich Namensgeber und Sponsor der drei wichtigsten Rennen, dem GHOST Sea Otter Europe Enduro Riudarenes, dem GHOST Sea Otter Europe BTT Marathon und dem Cycling No Limit Travel Sea Otter INT. Cycling Tour by GHOST.

Die besten Enduristen Europas messen sich gemeinsam mit unserem GHOST Racing Riot Enduro Team am Sonntag auf über 30 Kilometern und 1250 Höhenmetern. Es wird ein harter Ritt rund um Girona beim GHOST Sea Otter Europe Enduro Riudarenes, der den Teilnehmern wohl kaum einen Blick auf die atemberaubende Landschaft vergönnen wird.

Die Fahrerinnen und Fahrer des GHOST Sea Otter Europe BTT Marathon am Samstag werden schon eher einmal links oder rechts schauen können. Das knackige Jedermannrennen mit immerhin 84 Kilometer und 2000 Höhenmeter darf auch mit dem E-Bike gefahren werden und führt auf Singletrails ins Llémena Valley und auf die Passstraße des Sant Grau, von der man atemberaubende Blicke bis zum Meer hat.

Noch mehr Strecke machen am Pfingstsonntag die Rennradler bei der Cycling No Limit Travel Sea Otter INT. Cycling Tour by GHOST. Ob bei 80 Kilometern oder 125, die fast bis zur Küste führen, beide Strecken gehen über die „Berge der Engel“ und sorgen für einen „himmlischen“ Abschluss dieses neuen Festivals.

 

 

Wir fiebern Sea Otter Europe entgegen und freuen uns schon jetzt auf viele Besucherinnen und Besucher bei uns am Stand.

Sei immer auf dem aktuellsten Stand