News / Anne Terpstra auf dem Weg zum Gesamt Weltcup Sieg

Anne Terpstra auf dem Weg zum Gesamt Weltcup Sieg

Das GFRT baut die Gesamtführung in der Teamwertung aus und Anne Terpstra ihre Führung im Fahrerinnen Ranking.

Welt Cup Rennen in Mont-Saine-Anne, Kanada
07. August 2022

 

Schlag auf Schlag geht es beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike World Cup. Eine weitere Woche nach dem Rennen in Snowshoe, USA stand das Rennen Mont-Saine-Anne.

 

Mountainbike Welt Cup in Mont-Saine-Anne, Kanada

Vom 05. bis 07. August stand im französischsprachigen Teil Kanadas das vorletzte Treffen des UCI Mountainbike World Cup an. Unsere Fahrerin Anne Terpstra ging als Welt Cup Führende in die anstehenden Rennen.

Falls eine Strecke auf der diesjährigen Tracklist Legendenstatus verdient, dann die in Mont-Saine-Anne. Bereits 1991 wurde dort in Quebec, der erste MTB World Cup ausgetragen.

Aber was macht die Strecke so besonders? Zum einen ist es der längste Track, auf der UCI MTB World Cup Tour, zum anderen steht mit "La Béatrice" die schwierigste Abfahrt diese Jahr an.
"La Béatrice" ist wohl die bekannteste Downhill Steinpassage, die sich direkt unterhalb der Gondel entlang schlängelt. Aber die Strecke weißt auch drei knackige Anstiege auf, wodurch viel Zeit für starke Bergfahrerinnen gutgemacht werden kann.

 

XCC Rennen

Im XCC Rennen am Freitag fuhr unser dezimiertes GFRT auf ein Doppelpodium. Anne Terpstra schließt auf Rang 4 ab, dicht gefolgt von Caroline Bohé die nach Anne auf Platz 5 ins Ziel kommt.

 

XCO Rennen am Sonntag

Im Rennen um die lange olympische Distanz setzte sich Anne Terpstra ein weiteres Mal gegen ihre Konkurrentinnen um die Gesamtführung durch. Sie fährt in einem anstrengenden und kräftezehrenden Rennen, bei dem ein technischer Defekt entscheidend war, auf Rang 7 und Caroline Bohé auf Rang 10, nachdem sie nach dem Wetterumschwung zweimal stürzte.
Da die Zweitplazierte Rebecca McConnell nur auf Platz 19 fährt, baut Anne ihre Führung auf 64 Punkte aus.
In der Teamwertung war unser GFRT mal wieder der Primus des Rennens - mittlerweile sind es 405 Punkte Vorsprung auf das Specialized Factory Racing Team.

 

Ausblick

Es steht nur noch ein Rennen an: Val di Sole in Italien. Weiter gehts am 2. September.
Hier können unsere Mädels sowohl die Team Wertung als auch Anne persönlich den Welt Cup Sieg perfekt machen!

Sei immer auf dem aktuellsten Stand

Händler

Finde dein GHOST Rad in deiner Nähe

Hier findest du eine Übersicht aller GHOST Händler. Einfach deine Postleitzahl oder Ort eingeben und auf Suchen klicken. Du bekommst dann alle Händler im näheren Umkreis angezeigt.

Auf der Händlerseite findest du die vorrätigen Modelle. Bitte informiere dich zusätzlich beim Händler, ob dein Traumbike heute verfügbar ist.

Bitte beachte, dass wir keine Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Bitte informiere dich im Zweifelsfall direkt beim Händler, ob das Bike noch vorrätig ist.

Händlersuche

Die Händlersuche kann ohne Zustimmung der Google Maps API nicht verwendet werden.

Bitte zuerst eine Adresse eingeben

suchen
reservieren
testen