News / Anne Terpstra übernimmt die Welt Cup Gesamtführung

Anne Terpstra übernimmt die Welt Cup Gesamtführung

Anne fährt auf Platz 3 beim Welt Cup in Snowshoe
Anne fährt auf Platz 3 beim Welt Cup in Snowshoe
Caro im Downhill Bereich
Caro angefeuert von Fans
Siegerinnen WC in Snowshoe
Abfahrt im Welt Cup
GHOST Lector WC Edition

Nach einem anstrengenden Rennen, fährt unsere Anne auf Platz 1 des Gesamtrankings

In Snowshoe erzielten unsere Mädels vom GHOST Factory Racing Team zwei gute Plätze. Insbesondere für Anne Terpstra war es ein denkwürdiges Rennwochenende, da sie die Gesamtführung übernehmen konnte.

 

Welt Cup Rennen in Snowshoe, USA
31. Juli 2022

 

Wiedermal nur eine Woche nach dem grandiosen Welt Cup Sieg in Andorra stand bereits das nächste Rennen für unsere Mädels in Snowshoe, USA an. 

Überblick 

Snowshoe liegt im Osten des Bundeststaates West Virginia an der Ostküste der USA. 
Bereits am vergangenen Freitag stand der XCC Wettbewerb an.
Im Land dass das Mountainbiken erfunden hat, stand ein technisch anspruchsvolles Rennen an. Der Track erstreckt sich auf 3,8 Kilometern und ist in seiner Charakteristik sehr hügelig.

Nicole Koller musste das Rennen aufgrund einer jüngst überstandenen Corona Infektion aussetzen, Nadine Rieder entschied sich nach den letzten Ergebnissen die beiden Rennen in Nordamerika auszusetzen und den vollen Fokus auf das Welt Cup Finale zu legen.

 

Rennbericht

Anne fährt nach einem knappen Rennen, das sich erst auf den letzten Metern entscheidet, auf den 2. Platz. Caroline Bohé komplettiert unser (dezimiertes) Fahrerinnenlager auf Rang 9.

Da Anne ihre beiden Kontrahentinnen Alessandra Keller und Rebecca McConnell hinter sich ließ, kletterte sie bereits Freitag auf Rang 2 der Gesamtwertung.

 

Im XCO Rennen am Sonntag standen unseren beiden Fahrerinnen schwierige Bedingungen gegenüber. Bei strömendem Regen und Nebel wurde der Track sehr tief, technisch noch anspruchsvoller und rutschig.

An diesen Konditionen biss sich die Welt Cup Führende Rebecca McConnell die Zähne aus. Während Anne Terpstra weiterhin ihre Bestform auf den Track brachte.
Anne kämpfte sich auf Rang 3 und Caroline auf Platz 9.

Gesamtranking

Durch die fantastischen Ergebnisse am Wochenende konnte die Führung im Team Standing gegen den Verfolger Specialized Factory Racing ausgebaut werden. Das Highlight am Rennwochenende: Anne Terpstra übernimmt Platz 1 des Gesamtrankings. Mit einem minimalen Vorsprung von 8 Punkten geht Anne in die letzten beiden Rennen.

Weiter gehts bereits kommendes Wochenende. Vom 05. bis 07. August steht das Rennen in Mont-Sainte-Anne in Kanada an.

 

Sei immer auf dem aktuellsten Stand

Händler

Finde dein GHOST Rad in deiner Nähe

Hier findest du eine Übersicht aller GHOST Händler. Einfach deine Postleitzahl oder Ort eingeben und auf Suchen klicken. Du bekommst dann alle Händler im näheren Umkreis angezeigt.

Auf der Händlerseite findest du die vorrätigen Modelle. Bitte informiere dich zusätzlich beim Händler, ob dein Traumbike heute verfügbar ist.

Bitte beachte, dass wir keine Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Bitte informiere dich im Zweifelsfall direkt beim Händler, ob das Bike noch vorrätig ist.

Händlersuche

Die Händlersuche kann ohne Zustimmung der Google Maps API nicht verwendet werden.

Bitte zuerst eine Adresse eingeben

suchen
reservieren
testen