News / Zweiter und Dritter Platz für Anne und Caro in Leogang

Zweiter und Dritter Platz für Anne und Caro in Leogang

Mit starken Leistungen im XCC und XCO bauen unsere Fahrerinnen die Führung im Gesamtranking aus

Rennbericht zur World Cup Serie vom 10.-12. Juni 2022

 

Das Rennen in Kürze

  • Finja Lipp bestätigt die Leistung der Vorwoche und landet wieder in den Top 10.
  • Im XCC fahren alle vier Eliteathletinnen in die TOP25
  • Caroline Bohé kommt aufs Podium und wird Sechste im XCO und Dritte im XCO
  • Anne Terpstra war mit Rang 2 erneut auf dem XCC Podium und krönte ihre Leistung mit Platz 5 im Cross Country Rennen
  • Nicole Koller wird 24. und Nadine Rieder schließt das Rennen auf dem 30. Rang ab.

World Cup 2022 in Saalfelden Leogang, Österreich

Der Cross Country Kurs in Leogang wurde 2020 neu definiert um den ZuschauerInnen mehr Spannung und bessere Ausblicke auf die FahrerInnen zu bieten.

Der Doppel World Cup bietet Action im Cross Country, Short Track und Downhill Rennen.

Die Strecken am Großen Asitz findest du hier.

 

Highlights vom Rennwochenende

Unsere Mädels vom Ghost Factory Racing Team konnten ein weiteres Mal durch ihre tollen Leistungen die Gesamtführung im Teamranking ausbauen.

Das Highlight am Rennwochenende war aber sicherlich der Zweite Platz von Anne Terpstra und Rang 3 für Caro Bohé im XCC Rennen am Freitag. 

Diese Leistung bestätigten beide ebenfalls am Sonntag im XCO Rennen mit starken Fünften und Sechsten Plätzen.

 

 

Das World Cup Lector Modell der Mädels

Mit diesen Bikes sind die Frauen unseres Ghost Factory Racing Teams unterwegs

 

Wann und Wo geht´s weiter?

Jetzt steht eine etwas längere Pause für unsere Elite Mädels an. Knapp vier Wochen Pause haben sie nun, bevor es am Wochenende des 08. Juli 2022 weiter geht. Dann macht der UCI Mountainbike World Cup halt im Heimatland von Nicole Koller: Lenzerheide in der Schweiz

 

 

 

Sei immer auf dem aktuellsten Stand

Händler

Finde dein GHOST Rad in deiner Nähe

Hier findest du eine Übersicht aller GHOST Händler. Einfach deine Postleitzahl oder Ort eingeben und auf Suchen klicken. Du bekommst dann alle Händler im näheren Umkreis angezeigt.

Auf der Händlerseite findest du die vorrätigen Modelle. Bitte informiere dich zusätzlich beim Händler, ob dein Traumbike heute verfügbar ist.

Bitte beachte, dass wir keine Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Bitte informiere dich im Zweifelsfall direkt beim Händler, ob das Bike noch vorrätig ist.

Händlersuche

Bitte zuerst eine Adresse eingeben

suchen
reservieren
testen