Händler
Login
de
Deutsch

Guidos verrückte Reise - Der lange Weg der Schokolade

 

Wie passen GHOST Athlet Guido Kunze und Schokolade zusammen?

 

Ganz einfach: Guido macht aus dem langen Weg der Schokolade ein extremes Erlebnis. Der mehrfache Weltrekordhalter und Extremsportler Guido Kunze wird 50 kg Kakaobohnen von Ecuador über Kolumbien nach Europa bringen und all das auf einem GHOST Roket.

Auf den 10.000 Kilometern will Guido eine einzige Botschaft übermitteln: Nachhaltigkeit lohnt sich für alle!

Begleitet wird Guido von einem Kamerateam, das ihn auf seiner Reise durch Südamerika, auf dem Segeltörn über den Atlantik und der Strecke von Lissabon zurück nach Erfurt nicht aus den Augen lässt.

Mitte März macht sich Guido auf die lange Reise.

 

Interessiert dich die Geschichte so sehr wie uns und du möchtest alles über den langen Weg der Schokolade wissen? 

Wir begleiten Guido von Deutschland aus und berichten regelmäßig über den Weg:

01.04 - Guido ist in die erste Woche seiner verrückten Reise gestartet

Zum Start seiner Tour hatte Guido gleich ein richtiges Abenteuer gebucht. Anstatt gemütlich mit dem Flieger von Quito nach Loja, dem Startpunkt seiner Kakaobohnen-Tour, zu reisen, machte ihm das Wetter einen Strich durch die Rechnung. So musste er zusammen mit seinem Sohn Marvin und dem Erfurter Chocolatier Alex Kühn auf den Autobus umsteigen.

 

Nachdem sie sich von dieser 850 Kilometer langen Tour erholt hattet, starteten Guido, Alex und Marvin in ihr Kakaobohnen-Projekt in Ecuador und besuchten die erste Kakaoplantage und wichtige Orte in der Geschichte des Kakaos.

 

Bereits nach ein paar Tagen hat Guido den Äquator hinter sich gelassen und fährt ab jetzt auf seinem GHOST Roket nur noch Richtung Norden. Entlang der Panamericana ändert sich die Landschaft an der Guido vorbei radelt komplett. Raus aus dem Dschungel, vorbei an Vulkanen und Seen. Die kolumbische Grenze ist nicht mehr weit.

 

Photo Credits: ©Michael Günther www.michaguenther.com

Händler

Finde dein GHOST Rad in deiner Nähe

Hier findest du eine Übersicht aller GHOST Händler. Einfach deine Postleitzahl oder Ort eingeben und auf Suchen klicken. Du bekommst dann alle Händler im näheren Umkreis angezeigt.

Auf der Händlerseite findest du die vorrätigen Modelle. Bitte informiere dich zusätzlich beim Händler, ob dein Traumbike heute verfügbar ist.

Bitte beachte, dass wir keine Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Bitte informiere dich im Zweifelsfall direkt beim Händler, ob das Bike noch vorrätig ist.

Händlersuche

Bitte zuerst eine Adresse eingeben

suchen
reservieren
testen