Vi har samlat all information för dig i vår bike-wiki. Oavsett om du vill bestämma rätt hjulstorlek, ta reda på skillnaden mellan LC kolfiber och UC kolfiber eller räkna ut passande sadelhöjd hittar du informationen här.

Federgabel
Federgabel

Die Federgabel fängt Schläge, die zum Beispiel durch Schlaglöcher oder Unebenheiten der Fahrbahn entstehen, effektiv ab. Federelemente lassen sich in der Federhärte, -geschwindigkeit beim Eintauchen und Ausfedergeschwindigkeit verstellen. Je nach Hersteller gibt es darüber hinaus noch diverse andere Einstellmöglichkeiten. Bei Rädern wie dem LECTOR X oder der SQUARE Urban Serie kommen hingegen Starrgabeln zum Einsatz, um dem Einsatzzweck besser zu entsprechen.

Dämpfer
Dämpfer

Der Dämpfer fängt Schläge, die zum Beispiel durch Schlaglöcher oder Unebenheiten der Fahrbahn entstehen, effektiv ab. Federelemente lassen sich in der Federhärte, -geschwindigkeit beim Eintauchen und Ausfedergeschwindigkeit verstellen. Je nach Hersteller gibt es darüber hinaus noch diverse andere Einstellmöglichkeiten. In unseren Topmodellen vertrauen wir auf die besten Dämpfer von Cane Creek und Fox sowie auf die hochperformanten Luftdämpfer im neu entwickelten, metrischen Standard.

Rahmen
Rahmen

Vom Aluminiumrahmen bis zum UC Ultraleichten Carbonrahmen: Er bildet die Seele jedes Bikes. Hier müssen alle Winkel und Abmessungen stimmen. Unsere Women Bikes sind frauenspezifisch mit tieferem Einstieg und angepassten Rahmenlängen entwickelt worden. Die ASKET Serie verfügt über eine moderne, lange Geometrie mit flachem Lenkwinkel. Wie ihr seht, gibt es zahlreiche Details und Unterschiede, die jede Radserie ausmachen und das Fahrverhalten grundsätzlich festlegen.

Vorderradnabe
Vorderradnabe

Die Vorderradnabe gibt es in verschiedenen Standards hinsichtlich Einbaubreite und Achsdurchmesser. Schnellspanner bis Boost: Wir haben immer die passende Nabe zum Einsatzbereich! Nabendynamos generieren Strom während der Fahrt und Versorgen damit nicht nur die Beleuchtung: Bei den H AMR X und ROKET X Bikes liefern sie den Strom an die Ladestation am Vorbau. Damit kannst du während der Fahrt dein GPS oder Smartphone laden. Genial oder?

Bremse
Bremse

Wer später bremst, ist länger schnell! Spass beiseite, im Falle des Falles muss man sich auf seine Bremse verlassen können. Ab 24" Kids Bikes verbauen wir daher nur Scheibenbremsen. Hydraulische Scheibenbremsen mit großen Kolben oder gar Mehrkolbensätteln stellen das Maximum an Bremsleistung dar. Auch im Rennradbereich sind Scheibenbremsen bereits eine feste Größe: Unsere NIVOLET X bauen darauf.

Sattelstütze
Sattelstütze

Damit kannst du deine Sitzhöhe ganz einfach variieren. Je nach Auszug kannst du diese anpassen; richtig gut sind Teleskopsattelstützen, mit diesen kann vom Lenker aus per Fernbedienung die Sattelhöhe unter der Fahrt verändert werden. Bergauf hoch, und vor der Abfahrt runter mit dem Sattel für maximale Bewegungsfreiheit auf dem Bike! Und für alle Tourenfahrer gibt es auch gefederte Sattelstützen, die einen immer bequem ankommen lassen.

Vorbau
Vorbau

Der Vorbau beeinflusst maßgeblich das Fahrgefühl beim Biken. Ein langer Vorbau sorgt für mehr Laufruhe, aber auch für eine gestreckte Sitzposition und indirekteres Fahrgefühl. Kurze Vorbauten hingegen vermitteln direktes Fahrgefühl und präziseres Lenken. Die Sitzposition wird dadurch aber auch aufrechter.

Schaltung
Schaltung

Auswahl ohne Ende: 1x11, 2x11, 1x12, ... Im Bereich der Schaltungen hat sich viel getan. Vom Schalthebel bis zum Kettenblatt muss hier alles reibungslos funktionieren und zum Einsatzbereich passen. Und für diejenigen, die nicht schalten wollen, gibt es bei unseren SQUARE Modellen einige Exemplare mit selbstschaltender 2-Gang Automatik.

Kurbel
Kurbel

Das "Triebwerk" am Bike. Hier verwandelst du jeden Tritt in Geschwindigkeit. Aber Kurbel ist nicht gleich Kurbel: Vom Q-Faktor bis zur Kurbelarmlänge gibt es hier einiges zu beachten.

Schaltwerk
Schaltwerk

Das wohl am Meisten beanspruchte Teil am Bike. Hier läuft die Kette durch, und Schaltwechsel werden ausgeführt. Das mehrere Tausend Mal und über tausende Kilometer Laufleistung hinweg egal unter welchen Bedingungen.

Hinterradnabe
Hinterradnabe

Darum dreht sich Alles: Die Hinterradnabe nimmt über den Freilauf die Kassette auf und treibt dein Bike vorwärts. Das Surren des Freilaufs, die automatische Schaltung der 2-Gang Nabe oder die Bandbreite der internen Alfine-Getriebenabe: Viele verschiedene Optionen, aber alle bringen dich voran.

Reifen
Reifen

Kontaktstelle zum Boden, aber doch soviel mehr: Ohne einen guten Reifen kommt kein Fahrspass auf! Wie beim Automobil oder dem Motorrad zählt hier die Gummimischung, der Luftdruck und die Reifenbreite sowie das Profil.

Motor
Motor

Motorn är hjärtat i varje elcykel. Moderna motorer från Bosch och Yamaha imponerar med sin långa räckvidd, behagliga kraftöverföring och otaliga tekniska finesser.

Bakre nav
Bakre nav

Allt kretsar kring det bakre navet: det håller fast kassetten via frihjulet och driver cykeln framåt. Det finns många alternativ för att ta dig dit du vill: surrandet av frihjulet, den automatiska växlingen i 2-växelnavet eller räckvidden i det interna Alfine-växelnavet.

Däck
Däck

Däcken är kontaktpunkten med marken, men de är mycket mer än så: du kan inte njuta av din åktur utan bra däck. Precis som för bilar och motorcyklar är gummiblandningen, lufttrycket, däckets bredd och profil avgörande.

Derailleur/Växelförare
Derailleur/Växelförare

Kanske den mest ansatta delen av cykeln. Detta är den del som kedjan löper genom och där växlingen sker - flera tusen gånger under tusentals kilometer, under alla möjliga förhållanden.

Styrstam
Styrstam

Styrstammen är den viktigaste faktorn för hur turen känns. En lång styrstam ger en jämnare körning, men också en längre sittposition och en mindre direkt körkänsla. En kort styrstam ger en direkt körkänsla och en mer exakt styrning. Sittpositionen är dock mer upprätt.

Framnav
Framnav

Framnav finns i olika standarder för inbyggd bredd och axeldiameter. Vi har alltid rätt nav för din disciplin, från snabbkoppling till boosts!

Bromsar
Bromsar

Ju senare du bromsar, desto snabbare kör du! Skämt åsido, du måste kunna lita på dina bromsar i kritiska situationer. Våra HybRides använder uteslutande hydrauliska skivbromsar med tillräcklig bromskraft för att stanna säkert.

Batteri
Batteri

En elcykels livslängd och räckvidd bestäms av batteriets kvalitet och kapacitet. Högkvalitativa celler och ett bra laddningssystem garanterar snabba laddningstider och låg kapacitetsförlust med tiden.

Sadelstolpe
Sadelstolpe

Med sadelstolpen kan du ändra sadelhöjden. Du kan justera detta genom att förlänga eller dra tillbaka stolpen: de bästa modellerna är teleskopiska sadelstolpar som gör att du kan ändra sadelhöjden via en fjärrkontroll från styret medan du åker. Högt för stigningar och lågt för nedförsbackar för maximal rörelsefrihet på cykeln!

Stänkskärmar
Stänkskärmar

Stänkskärmarna håller dig ren och torr. Våra patenterade integrerade lösningar på SQUARE-plattformen är naturligtvis några av de mest sofistikerade lösningarna på marknaden.

Cykelstöd
Cykelstöd

Cykelstöd är en verklig fördel, särskilt för HybRides: du kan ställa cykeln var som helst utan risk för att den faller omkull. Våra cykelstöd är godkända för upp till 25 kg.

Framljus
Framljus

Ger ljus i mörkret: De strålkastare som vi monterar tillverkas uteslutande av kända producenter och ger alltid optimal sikt.

Bakljus
Bakljus

Se och bli sedd! Naturligtvis behöver du ett bakljus och den bästa lösningen är ett integrerat ljus: det är nästan osynligt på dagen och ger ändå synlighet på natten.

Pakethållare
Pakethållare

Vi har eleganta lösningar för dig som tar med dig mycket på dina resor! Våra SQUARE trekkingcyklar är godkända för upp till 25 kg, medan SQUARE Urban-cyklarna är godkända för en totalvikt på upp till 15 kg. Det speciella är att båda pakethållarna är kompatibla med alla större tillverkare och fortfarande bekvämt integrerade i ramen. SQUARE Urban har en pakethållare som kan användas med cykelväskor, medan med SQUARE Trekking bagaget också kan placeras ovanpå.

Ram
Ram

HybRide-ramarna är konstruerade för både den tyngre systemvikten och de andra belastningar som uppstår vid motordrift.

Display
Display

Displayen visar alla relevanta värden och varierar i storlek och konfiguration beroende på producent.

Gaffel
Gaffel

Olika gaffelsystem används för våra elcyklar: Inom MTB-sektorn finns förstås fjädringsgafflar; dessa finns i den breda Boost-standarden för maximal styvhet. På trekking- och cross area å andra sidan förlitar vi oss också på våra egna stela gafflar eller Central Suspension-fjädringsgafflar. De kombinerar högsta stabilitet och styvhet när det inte behövs så mycket fjädringsrörelse.

... är mycket enkelt! Våra storlekar sträcker sig från XXS till XXL. Men alla cyklar erbjuder inte alla storlekar, t.ex. S-XL eller XXS-M. Vi erbjuder även cyklar med hjulstorlekar som är oberoende av ramstorleken (KATO & LANAO): 27,5" för små cyklister och 29,5" för stora cyklister. 

 

OBSERVERA: Våra nya SuperFit-cyklar kännetecknas av en helt ny människoorienterad design som ersätter traditionella geometrier. För att hitta rätt SuperFit -storlek för dig, kolla HÄR.


... är lätt! 

Fully

Full Suspension

Full suspension bikes are the kings and court jesters of the bike world.  With their front and rear travel they rule supreme on any terrain. But anyone who thinks that a Fully is just a matter of adding a travel element seriously needs a little talk with our engineers.  More fun means more technology.  Kinematics, stiffness, weight, stability - everything must be perfectly in tune with each other, down to the smallest detail. New ideas need to be developed and new designs brought into production.  To build a top Fully you need a top team of developers.  And that is exactly what we have: A team that develops the best Fullys for every use We put so much thought into the bikes, from the wheel trajectory to the damper mount, that the only thing you'll be thinking about on the track is how perfectly it all works!

Backcountry

Wer ins Abseits abtaucht, der ist nicht auf schnelle Einheiten aus und auch nicht auf aggressives Shredden. Backcountry-Bikern geht es um was ganz anderes: um das Draußen-Erlebnis abseits der Standardstrecken. Entsprechend haben wir durchdachte Bikes fürEntdecker und Trailsuchende entwickelt. Eins für Alle, die auf Abenteuer und Zuverlässigkeit aus sind und einiges in der Hinterland-Hinterhand bereit hält: Die Plus bereiften 27.5-Zoll-Laufräder lassen sich auch gegen 29-Zoll tauschen, das ROAMR-Taschensystem problemlos befestigen und bei den Fullies integrieren wir mit den Details aus unserer AMR Plattform hochwertige Technik bis ins kleinste Detail.

Freeride

Sei gegrüßt, liebe „Bock auf Ballern“-Fraktion. Hier seid ihr richtig! Unsere Freerider sind für Fahrer gebaut, die es bergab anspruchsvoll und technisch mögen, aber durchaus auch mal an ihrem Hometrail bergauf treten. Es sind Bikes, die auch im Park gefordert werden wollen und im Gegenzug satten Fahrspaß mit satter Traktion und sattem Federweg liefern. Und sie sind Meister der Balance: technisch und lässig, agil und ausgeglichen, verspielt und souverän. Bedeutet für den Fahrer: hart fahren, hart feiern!

Enduro

Die Beine pumpen, die Lunge brennt, an der Seite flattert das Absperrband, du hörst die Zuschauer rufen und dein Bike zieht es ins Ziel. Unsere Enduros sind toughe, adrenalingeladene Rennmaschinen für genau die Momente, wo du nur Augen für den Trail hast: Racing in Reinstform! Das ist die klare Ausrichtung unserer Enduro-Linie, die ausschließlich aus rennfertigem Material besteht. Die Bikes wollen raus aus dem Stall und rauf auf die Strecke. Sie mögen es schnell, ziehen ehrgeizig bergan und spielen ihre souveräne Präzision in technischen Passagen aus. Eine Sache können sie allerdings überhaupt nicht gut: rumstehen. Dafür tragen sie zu viel bissiges Gas-Geber-Gen in sich. 

All Mountain

Der Anspruch wächst je vielseitiger man unterwegs ist. Wie bekommt man Eines für Alles? Indem Alle für Einen arbeiten: Unsere All Mountain-Modelle profitieren immens von den Top-Bikes aus den anderen Kategorien. Wir nutzen deren High-End-Entwicklungen für den AllMountain-Einsatz, schaffen eigenständige Lösungen und kombinieren alles zu einem durchdachten Gesamtpaket, mit dem sich der ganze Berg bezwingen lässt. Mit dem stimmigen Set-Up haben wir Leichtgewichte geschaffen, die die Abwechslung suchen: Sie ziehen schnell und mühelos bergauf und lassen sich bergab mit viel Spaß präzise steuern.

Trail

Wen wir bei der Entwicklung unserer Trail-Bikes im Kopf hatten? Uns! Gut aussehende, flowsüchtige Leidenschaftsbiker. Im Ernst: Wir hatten Fahrer im Kopf, die jede Bike-Tour bis zum letzten Meter zelebrieren. Die diesen Moment kennen, wenn man weit oben auf den Trails surft und sich plötzlich ein Blick auf die Stadt im Tal öffnet. Deren Biker-Herz noch höher hüpft, wenn der Puls so richtig jagt. Diese Fahrer verdienen ein Bike, mit dem sich einfach alles richtig anfühlt. Und das tut es mit unseren perfekt ausbalancierten Trail-Bikes, die auf den Touren- und Marathoneinsatz getrimmt sind. Sie sind starke Kletterer, kommen aber mit ausreichend Federwegreserven für Flow-Fahrten. Sie sind spaßorientiert und ambitioniert –und sie lassen den Fahrer natürlich auch extrem gut aussehen.

Cross Country

Hardtail

Hardtail

Less weight, less fragile. More propulsion, more agility. You don’t need weighing scales to convince you of all the advantages of bikes that make do with only a front suspension. They are simple, fast and precise. Our Hardtails are built to be the leaders of the pack: They have a real thirst for action, are extremely good climbers and playful on the trails. While it naturally depends on the type to varying degrees, but from our Hardtails for the recreational rider to the mile-crunching bikes for marathon rider, are all bikes that are really benefiting from the developments of our World Cup racers.